Panditji, der Lehrer meines Lehrers, sagte einmal: 'Ein Geist, der nicht ruhig ist, ist für jeden Weg ungeeignet.' Mit anderen Worten, wenn wir erfolgreich sein und Größe erreichen wollen, sowohl auf als auch abseits unserer Yogamatte, dann ist das erste, was wir tun müssen, gefestigter zu werden, mehr geerdet zu sein und mehr geistige Klarheit, Ruhe und Leichtigkeit zu kultivieren.
In dieser Mondpraxis werden wir uns mit dem ersten der fünf Prana Vayus (pranische Kräfte) im Unterbauch und Beckenbereich verbinden, genannt Apana Vayu.
Apana Vayu ist unsere nach unten gerichtete Kraft, die auf allen Ebenen unseres Seins wirkt und uns nicht nur hilft, physisch loszulassen, sondern auch energetisch und mental. Diese Praxis konzentriert sich auf sanfte Vorwärtsbeugen, Drehungen und den bewussten Einsatz der Ausatmung. So wird der Geist gebündelt und ausgerichtet, jenseits aller Zerstreuung und Ablenkung. Get ready to get grounded.

 

Beste Zeit für diese Mond-Praxis: den ganzen Tag
Für Anfänger und Yogaschüler mit wenig Yogaerfahrung. Der perfekte Einstieg ins Tantraic Hatha Yoga!

Zur optimalen Vorbereitung des Energieflusses im Körper gibt es für dich eine perfekt abgestimmte Asana Sequenz (Dauer ca. 30 Minuten) als pdf Datei plus eine geführte Pranayamasequenz mit Meditation (ca. 14 Minuten) als mp3. Wenn du dir das Beste aus deiner regelmäßigen Praxis rausholen möchtest, übe für mindestens 40 aufeinanderfolgende Tage. Ich stehe auch für Privatklassen oder Hilfestellungen gerne online über Zoom zur Verfügung - hier geht es zur Buchung. Viel Spaß beim Üben!

Ich danke meinem Lehrer Octavio Salvado für seine Führung und Inspiration.

APANA VAYU PRACTICE

€ 18,00Preis
inkl. USt
    • pdf Anleitung der Asana Sequenz mit detaillierter Anleitung und genauen Skizzen der Haltungen (ca. 30 Min.)
    • mp3 Audio-Anleitung von Pranayama und Meditation (ca. 15 Min.)
    • eine vollständige Yoga-Praxis (Sarvanga Sadhana): MOON PRACTICE
    • in deutscher Sprache