FIRE PRACTICE - Die letzte Stufe der Hatha Yoga Praxis

'I meditate on the Fire.' (Rig Veda)



Entfache die strahlende Kraft der Seele. Mit der Asana Praxis als Rahmen werden alle Elemente des tantrischen Pfades, einschließlich der tieferen Arbeit mit Bandha, Mudra und Mantra genutzt, um den Geist zu beruhigen, Energie zu kultivieren, Begrenzungen zu überwinden und auf sichere Weise unsere schlummernde spirituelle Kraft, bekannt als Kundalini Shakti, hervorzurufen und in Prana Shakti (aktivierte Kraft) umzuwandeln, die die Essenz unserer wahren Größe ist. Obwohl der Bogen der körperlichen Herausforderung in der Feuer-Praxis mit der Einbeziehung von Extensionen und Umkehrhaltungen ebenfalls zunimmt, liegt der wahre Schwerpunkt auf der Kultivierung einer "inneren Hitze", die im Nabel verankert ist. Ergänzt wird dies durch die Lenkung des erweckten Prana in die Wirbelsäule, die als der Weg zum Unendlichen gilt. Das Ergebnis ist eine meditative Versenkung in die höheren spirituellen Zentren, insbesondere das Herz - wo die individuelle Seele und Ishvara (das Göttliche) für immer verbunden sind. Entfache, entfalte und erlebe die höchste Version dessen, was du zu sein bestimmt bist.



Diese Klassen sind ideal, wenn:


  • du dich körperlich und geistig ausgeglichen fühlst.

  • du stabil, ruhig und geerdet bist.

  • du bereits eine Beziehung zu Prana aufgebaut hast.

  • du dich der täglichen Praxis von Asana, Pranayama und Meditation verschrieben hast.

  • deine Weltanschauung Yoga als eine spirituelle Praxis umfasst.

  • du bist wirklich bereit, deine wahre Größe zu erkennen.