DAS GEHEIMNIS DES BODY CODE® SYSTEMS

Das einfache Beseitigen von energetischen Ungleichgewichten


Fröhliche junge Menschen feiern das Leben im Sonnenuntergang

Alles ist Energie, nicht mehr und nicht weniger. Deshalb sind alle Arten von körperlichen und seelischen Zuständen auch nur eine Form der Energie, die es mit Hilfe des revolutionären Systems des Body Codes® zu erkennen und lösen gilt. Es ist schon fast zu einfach und effektiv um wahr zu sein, aber wahrhaftige Heilung von innen heraus kann mit dem Body Code® System möglich sein.


  1. Was ist Energiearbeit?

  2. Was ist das Body Code® System?

  3. Wie läuft eine Sitzung ab?

  4. Wie genau funktioniert das Testen?

  5. Welche Themen können behandelt werden?

  6. Was hat der Emotion Code® damit zu tun?

  7. Welche speziellen Themen können adressiert werden?

  8. Was sollte jeder Mensch zuerst lösen lassen?

  9. Führe das Leben, das für dich bestimmt ist

  10. Alle Emotion & Body Code® Angebote im Überblick


1. Was ist Energiearbeit? Unser Körper besteht aus reiner Energie. Jedes Organ, jedes Gewebe und jede Zelle besteht aus Energie, genauso wie all unsere nicht-physischen Aspekte. Gedanken, Ansichten, Erinnerungen, Emotionen - auch sie bestehen alle aus Energie. Aus dieser Perspektive betrachtet erkennen wir, wie wichtig das energetische Gleichgewicht für unsere Gesundheit ist und wie einfach es ist, Veränderungen zu bewirken. Energiearbeit ist ein Überbegriff für eine Vielzahl von ganzheitlichen Heilmethoden, die die natürliche Verbindung zwischen Körper und Geist nutzen, um das emotionale und körperliche Wohlbefinden zu fördern. Durch den Ausgleich der natürlichen Energiezentren des menschlichen Körpers können Energieheilverfahren unsere Gesundheit positiv beeinflussen. Im Gegensatz zu verschreibungspflichtigen Medikamenten oder invasiven Operationen der Schulmedizin verbindet die Energiearbeit kraftvolle körperliche, geistige und spirituelle Aspekte, um die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und nicht die Symptome zu bekämpfen, sondern die tiefliegenden Ursachen.


2. Was ist das Body Code® System? The Body Code® nach Dr. Bradley Nelson ist ein patentiertes, revolutionäres Energieausgleichssystem, das dir helfen soll, die Ursachen von Beschwerden, Krankheit und Leiden in Körper und Geist aufzuspüren. Das Ziel ist es, die zugrundeliegenden Ursachen deiner körperlichen oder emotionalen Probleme zu identifizieren und sie dann schnellstmöglich zu lösen, damit du dich wieder wie du selbst fühlen kannst. Negative Blockaden, unterschwellige Programmierungen und alte Ängste aus jeder Zeit in deinem Leben sind in deinem Unterbewusstsein abgespeichert. Sie können von dort aus jeden Bereich deines Lebens manipulieren und eben physische oder psychische Auswirkungen auf dich haben. Durch spezifische Fragetechniken und mit Hilfe des speziell entwickelten Body Code® Systems können diese identifiziert und entfernt werden. So wirst du in einen höheren Schwingungszustand zurück versetzt und der Weg für optimale Gesundheit, Liebe und kreativen Reichtum wird freigemacht!

3. Wie läuft eine Sitzung ab?

Eigentlich ist es als Selbsthilfe-Tool gedacht, aber wer vertraut schon seinem Unterbewusstsein? Eine Sitzung kann auf verschiedene Arten erfolgen - persönlich, mit dem Stellvertreterprinzip oder auf Distanz. Da wie wir wissen, alles aus Energie besteht, spielt es keine Rolle, wo der Practitioner (also ich) und der Teilnehmer (also du) sich befinden. Ich arbeite am liebsten in Online Sessions via Zoom und mit dem Stellvertreterprinzip, d.h. ich führe die kinesiologischen Muskeltests für dich an mir aus. Das funktioniert auch bei Kindern und bei Haustieren. Dafür brauche ich dann bloß ein Foto und das Einverständnis des Erziehungsberechtigten oder des Besitzers. Ausgangspunkt für die Sitzung ist immer dein aktuell größtes Problem, egal wie das aussehen mag. Ob du an der Beseitigung von bestimmten Verhaltensmustern (Selbstzweifel, Selbstsabotage usw.), emotionalen Themen (Tod eines geliebten Menschen, Beziehungsunfähigkeit usw.), körperlichen Symptomen (Knie- oder Schulterschmerzen, Unfruchtbarkeit usw.) oder chronischen Krankheiten (Fibromyalgie, Morbus Crohn, Arthrose usw.) arbeiten möchtest, entscheidest du in Zusammenarbeit mit deinem Unterbewusstsein.



4. Wie genau funktioniert das Testen?


Wir erarbeiten uns dein Thema/deine Themen und finden die genaue Formulierung dafür. Dann beginne ich deinem Unterbewusstsein geschlossene Fragen zu stellen - das sind Fragen, auf die nur Antworten mit Ja oder Nein möglich sind. Ein starker kinesiologischer Test ist eine positive Antwort, teste ich schwach, bedeutet das ein Nein.

Ich benutze den Body Code® Chart, den ich mit dir in der Zoom Session über meinen Bildschirm teile. Es ist ein bisschen wie ein interaktives Videogame, bei dem du sehr viel über dich und deinen Energiekörper lernst. Wir lassen uns durch dein Unterbewusstsein zu teils tief verborgenen Antworten leiten. Sobald wir alle damit in Verbindung stehenden Ungleichgewichte gelöst haben, suchen wir nach der nächsten Ursache oder gehen zum nächsten Thema über. Das war’s, mehr ist es nicht.


5. Welche Themen können behandelt werden?

Mit dieser komplexen, auf kinesiologischen Erfahrungswerten basierenden Technik ist es möglich an den unterschiedlichsten Blockaden zu arbeiten. Es gibt keine Grenzen. Mögliche Themenkategorien sind beispielweise:

Emotionale Themen & Verhaltensmuster

​Wut, Abneigung, Angst, spezifische Phobien oder Ängste (Höhenangst, Flugangst, Klaustrophobie, Spinnenphobie, Mangel an Freude/Motivation/ Konzentrationsfähigkeit, Panikattacken, Albträume, Einsamkeit, geringer Selbstwert, Suchtverhalten (Rauchen, Alkohol, Zucker, Social Media…) usw.

Selbstfürsorge & innere Balance

Keine Klarheit finden können, Gefühl der Blockade, Widerstand gegen eigene Genesung, sich nicht genug Zeit für Selbstfürsorge nehmen, sich abgearbeitet/ heruntergekommen/beeinträchtigt oder alt fühlen, nicht so gesund essen, wie es gut wäre, Trinken vergessen, Putz-Zwang, Unorganisiertheit, nie genug Zeit haben und alle Formen der Selbstsabotage usw.

Beruf & Finanzen

Schulden, Geldsorgen, nie genug haben, Existenzängste, Pensionsängste, Blockade in Bezug auf beruflichen Erfolg, den eigene Job nicht mögen usw.

Beziehung & Liebe

Co-Abhängigkeit, Langeweile in der Beziehung, sich in der Beziehung unterlegen/ überrollt/ausgenutzt fühlen, mangelnde Unterstützung des Partners, keine Nähe zulassen können, geringe Libido, Angst davor, übergangen oder verlassen zu werden, nicht wertgeschätzt/gewürdigt werden, nicht verzeihen können, immer wieder über die gleichen Dinge streiten, jmd. aus Familie/Freundeskreis/Beruf nicht leiden können usw.

Elternschaft

keine Geduld mit Kindern haben, Kinder ärgern/frustrieren einen, Kinder wollen nicht: schlafen, essen, lernen, Überfürsorglichkeit, Überforderung, Besorgnis, Burnout usw.

Körperliche Gesundheit

jegliches körperliches Symptom, jegliche körperlichen Schmerzen, Immunsystem, Gewichtsprobleme, Schlafstörungen, Verdauungsbeschwerden, Probleme der Haut, Zahnprobleme

Tagesaktuelle Probleme

​Depression durch Lockdown, Stress/Überforderung durch Home Schooling/Home Office, Angst vor Ansteckung, Angst vor Infektion, Covid 19 Symptome, Long Covid Symptome, Aktivierung der Selbstheilungskräfte, Unruhe wegen politischer Situation, Unentschlossenheit wegen Impfung, Impfausleitung

Auch Probleme, die die sich zwar bessern, aber nach kurzer Zeit wiederkehren, hartnäckige Themen oder Widerstand gegen z.B. die eigene Genesung können mit Hilfe des Body Codes® in Kombination mit Visualisierungen oder spezifischen Worksheets erarbeitet werden.

6. Was hat der Emotion Code® damit zu tun?

Der Emotion Code® ist ein Teil des Body Code® Systems, der sich ausschließlich mit dem Lösen von negativen Emotionen beschäftigt, die sich im physischen Körper eingeschlossen haben. Das kannst du dir als die Art von emotionalem Gepäck oder Ballast vorstellen, der sich im Leben so ansammelt. Jede Emotionen hat eine ganz eigene Energie-Frequenz. Je negativer die Emotion, desto niedriger ihre Schwingung. Scham ist z.B. die Emotion mit der niedrigsten Frequenz und findet sich sehr häufig, denn sie wurde und wird uns in unserer Erziehung deutlich eingebleut. Jeder von uns hat auch immer wieder Themen mit Wut oder Trauer, Angst oder Panik. Eine Emotion wird immer dann im Körper eingeschlossen, wenn sie im Moment ihrer Erzeugung nicht verarbeitet werden kann. Man geht davon aus, dass jeder von uns ca. 100 - 1000 eingeschlossenen Emotionen hat und jeden Tag kommt Neues dazu. Da gibt es also ziemlich viel, was dich von innen heraus manipulieren und blockieren kann. Emotionen können hausgemacht, absorbiert, geteilt, geerbt und pränatal oder bereits vor der Geburt entstanden sein.

Im Emotion Code® kann immer nur eine Emotion nach der anderen gelöst werden. Manchmal schließen sich Emotionen aber auch als Mixtur oder als Nachhall ein, was nur mit Hilfe des Body Code® Systems entschlüsselt werden kann. Außerdem gibt es noch andere energetische Ungleichgewichte, wie offensive, mentale oder andere geerbte Energien, die auch nur mit dem gesamten System dekodiert werden können.

7. Welche speziellen Themen können adressiert werden?


Möchtest du an gezielten Themen wie deiner Einstellung zu Reichtum und Fülle und deine Glaubenssätze zu Geld arbeiten? Oder willst du dein Chakra System komplett in Balance bringen? Manchmal schnappt man sich auch Energien von Geistwesen oder anderen Entitäten auf und fühlt sich regelrecht besessen oder befallen davon - auch dem können wir auf den Grund gehen. Etwas sehr Nützliches ist eine Sitzung in puncto Nahrungsergänzung - was baucht dein Körper wovon, in welcher Dosierung kann er optimalen Nutzen daraus ziehen und was ist für dich bloß rausgeschmissenes Geld?

Genau zu diesem Zweck habe ich Sitzungen entwickelt, die etwas länger dauern und dafür meist nur einen Termin benötigen. Ohne Stress können so wir in Zusammenarbeit mit deinem Unterbewusstsein alle Antworten auf genau diese Fragen finden.



8. Was sollte jeder Mensch zuerst lösen lassen?


Das ist eine ziemlich einfache Antwort: die Herzmauer. Die Herzmauer besteht aus meist mehreren eingeschlossenen Emotionen, die das Unterbewusstsein verwendet hat, um das Herz mit einer Schutzbarriere gegen emotionalen Schmerz zu umgeben. Dabei werden die Emotionen in Schichten um das Herz herum gebaut. Du kannst dir das wie die Schichten einer Zwiebel vorstellen. Jede Herzmauer-Emotion ist eine Schicht. Haben wir alle Schichten entfernt, ist die Herzmauer weg und du bist wieder fähig mit offenem Herzen Liebe zu geben und sie auch zu empfangen. Im Moment ihrer Entstehung ist die Herzmauer zwar durchaus sinnvoll, langfristig jedoch zahlen wir einen hohen Preis dafür in Form von körperlichen oder psychischen Beschwerden, Beziehungsproblemen, Gefühllosigkeit oder emotionalen Problemen. Bei den meisten Menschen besteht die Herzmauer aus fünf bis 25 Herzmauer-Emotionen. 80-90% aller Menschen haben eine Herzmauer - ist das nicht irre? Stell dir nur vor, was passieren würde, wenn jeder von uns seine Herzmauer gelöst hätte! Dann wäre die Welt ein um so vieles besserer Ort.


9. Führe das Leben, das für dich bestimmt ist


Mit den umfassenden Energieausgleichs-Systemen Emotion & Body Code® können alle erdenklichen Probleme und Blockaden adressiert werden. Du kannst damit ziemlich leicht ganzheitliche Wirkung erzielen und der Ursachen für deine Beschwerden auf den Grund gehen, anstatt immer nur an der Oberfläche zu kratzen und die Symptome zu unterdrücken. Dein Unterbewusstsein schickt dir jeden Tag Zeichen, um dir mitzuteilen, was alles in dir brodelt und kocht. Lerne hin zu schauen und in dich hinein zu horchen. Zeige Stärke, hol dir Hilfe und führe das Leben, das für dich bestimmt ist.



10. Alle Emotion & Body Code® Angebote im Überblick


Ich freue mich, wenn wir uns im Rahmen einer Emotion oder Body Code® Sitzung kennenlernen oder wiedersehen. Hier findest du einen kurzen Überblick meiner aktuellen Angebote:


The Emotion & Body Code®

30 Minuten

The Heart-Wall®

Flatrate für bis zu 3 Sitzungen à 30 Minuten

The Emotion Code® für Tiere

30 Minuten

NEU - The Shift Code

3 Sitzungen à 60 Minuten - Erschaffe dein Traumleben!